Konfiguration von Flugmodi für AS3X und SAFE mit Spektrum NX 8 und AR630/AR8360T

Der 6 Kanal Spektrum Empfänger AR630 under 8 Kanal Empfänger AR8360T verfügen über einen eingebauten Gyro (AS3X Technologie). Deshalb sind sie ideal dafür geeignet das Fliegen sicherer zu gestalten.

Im ersten Fall sollen 3 Flugzustände (FZ) über Schalter F konfiguriert werden:

  • FZ1: AS3X abgeschaltet – keinerlei Stabilisierung
  • FZ2: AS3X und SAFE aktiv – wenn alle Steuerhebel in Neutralstellung sind, fliegt das Flugzeug horizontal geradeaus. Die Neigungswinkel sind begrenzt.
  • FZ3: Nur AS3X aktiv: Der Pilot bestimmt die Fluglage, nur ungewollte Kursänderungen z.B. durch Wind werden abgefangen. Die Winkel sind begrenzt.
  • Die Empfindlichkeit/Verstärkung (GAIN) ist einstellbar.
  • Wichtig: Dieser Modus funktioniert nur wenn einmal Gas über 50% war.

Im zweiten Fall werden 3 weitere Flugzustände über Schalter E konfiguriert, die verschieden Klappen und QR Stellungen erlauben.

  • FZ1(Position 0): Thermik (Klappen und Q/R und vordefinierte Stellung)
  • FZ2(Position 1): Start (keine Einstellungen)
  • FZ3(Position 2): Landung (Butterfly: Motor aus, über GAS Knüppel kann man Klappen und QR stufenlos steuern)

Die Grenzwerte werden für jeden Modus im Empfänger separat eingestellt. Das erlaubt maximale Flexibilität.

Zum Umschalten der Satbiliesungs-Flugzustände dient der Schalter F für das Klappensystem Schalter E. Die Empfindlichkeit für die Stabilisierung wird mit dem Drehknopf RKnob eingestellt.

Zum besseren Verständnis muss man wissen, dass die Flugzustände im Empfänger und im Sender konfiguriert werden. Wobei die wesentlichen Einstellungen im Empfänger gespeichert werden.

Über zwei vorkonfigurierte Kanäle AUX2 und AUX3 werden die Schalterzustände vom Sender an den Empfänger übertragen.

Sinnvollerweise konfiguriert man erst den Sender und dann die drei Flugzustände im  Empfänger. Durch Betätigen des Schalters F kann man zwischen den Modi umschalten. In den folgenden findet man die einzelnen Menüpunkte. Die Sprache ist englisch, da die deutsche Übersetzung der Menüpunkte nicht leichter ist. Auch kann man so weiterführende Videos bzgl. Spektrum Empfänger besser vergleichen. 

Beispiel Motorflugzeug-/Segelflugzeug
Empfängerprogrammierung (AR630)

Beispiel Motorflugzeug-/Segelflugzeug
– Stabilisierungsmodi über Schalter F
– Empfindlichkeit über R

Konfiguration Spektrum NX8 – Stabilisierung

Beispiel Segelflugzeug:
– Flugmodus über Schalter E: Start/Thermik/Landung(Butterfly)
– Stabilisierungsmodus über Schalter F

Multiplex Heron Modell File für NX8 und AR8360T:

Konfiguration Spectrum NX8 – Klappensystem

Robbe Beaver Modell File für NX8 und AR630:

Excel Datei zum Herunterladen für die eigene Dokumentation:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert